Schlagwort: Sportpsychologie

Training durch Überforderung

Was haben Christian Streich, Markus Weinzierl, Mirko Slomka und Manuel Baum gemeinsam? Neben ihren früheren Tätigkeiten in verschiedenen Nachwuchsmannschaften verbindet die (Ex-)Bundesligatrainer, dass sie vor ihrer Trainerkarriere ein Lehramtsstudium absolviert… Weiterlesen

„Flow“ im Fußball – Durch mentale Stärke zum Erfolg

Umgangssprachlich wird der Begriff „Flow“ oft verwendet. Gerade in Nachbetrachtungen eines Fußballspiels fällt der Begriff häufiger, wenn eine Mannschaft siegreich war oder sehr hoch gewonnen hat. Wer kann sich nicht an die unglaublichen 9 Minuten von Robert Lewandowski erinnern, in denen er gegen den VFL Wolfsburg 5 Tore erzielen konnte. Lewandowski schien wie im „Flow“ zu sein, als ob niemand ihn aufhalten könne und er in diesen 9 Minuten alles richtig machen würde.