Schlagwort: Training

Mit dem richtigen Warm-Up in deine Einheit starten

Vorbei sind die „mittelalterlichen Zeiten“, in denen Fußballer völlig sportartenfremd um den Platz laufen mussten, um ihren Körper für das anstehende Training zu aktivieren. Heutzutage nimmt das Warm-Up einen viel… Weiterlesen

Training durch Überforderung

Was haben Christian Streich, Markus Weinzierl, Mirko Slomka und Manuel Baum gemeinsam? Neben ihren früheren Tätigkeiten in verschiedenen Nachwuchsmannschaften verbindet die (Ex-)Bundesligatrainer, dass sie vor ihrer Trainerkarriere ein Lehramtsstudium absolviert… Weiterlesen

„Flow“ im Fußball – Durch mentale Stärke zum Erfolg

Umgangssprachlich wird der Begriff „Flow“ oft verwendet. Gerade in Nachbetrachtungen eines Fußballspiels fällt der Begriff häufiger, wenn eine Mannschaft siegreich war oder sehr hoch gewonnen hat. Wer kann sich nicht an die unglaublichen 9 Minuten von Robert Lewandowski erinnern, in denen er gegen den VFL Wolfsburg 5 Tore erzielen konnte. Lewandowski schien wie im „Flow“ zu sein, als ob niemand ihn aufhalten könne und er in diesen 9 Minuten alles richtig machen würde.

Das Umschaltrondo

„Everything that goes on in a match, except shooting, you can do in a rondo.“ Bei allen Vorzügen, die das klassische 3vs1, 4vs1, 4vs2 bietet, trifft dieses Zitat Johan Cruyffs… Weiterlesen

Konditionelle Aspekte des 3 gegen 1

Der dritte und letzte Artikel zum Thema 3 gegen 1 soll sich mit den im Zuge dieser Trainingsform auf den Spieler einwirkenden Belastungsgrößen beschäftigen. Aufgrund der im Zuge aller Trainingseinheiten mittels… Weiterlesen